• 30 Tage Widerrufsrecht
  • Versandkostenfrei ab 39€
  • Paypal Checkout direkt aus dem Warenbkorb. Mit wenigen Klicks Bestellung abschließen!
  • scchnelle Lieferung mit DHL
  • Rechnungskauf (paypal oder klarna)
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Versandkostenfrei ab 39€
  • Paypal Checkout direkt aus dem Warenbkorb. Mit wenigen Klicks Bestellung abschließen!
  • scchnelle Lieferung mit DHL
  • Rechnungskauf (paypal oder klarna)

Sterntaler Spielzeug zum Aufhängen Stuart Schnecke 36228

Artikelnummer: 36228

14,35 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nur noch wenige vorrätig
Lieferzeit: Lieferung in 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Spielzeug zum Aufhängen fröhlich-buntes Motiv Schnecke Stuart leichte Befestigung an Babyschalen, Kindersitzen 


Sterntaler 36228 Spielzeug zum Aufhängen mit dem fröhlich-bunten Serienmotiv Schnecke Stuart kann schnell und leicht an Babyschalen, Kindersitzen, usw. befestigt werden. 

Stuart die Schnecke, ein putziger bunter Serienheld aus dem Hause Sterntaler, ist hier als Anhänger an der Kinderwagenkette 36228 zu bewundern. Mit dem praktischen Klettverschluss kann das Spielzeug schnell und einfach an Babyschalen, Kinderwagen oder Kindersitzen angebracht werden und sorgt dafür, dass unterwegs keine Langeweile aufkommt!

Der niedliche Stuart mit dem Schneckenhäuschen in warmen Sonnenfarben wird begleitet von zwei Bällen und einem stilisierten Zweig, farblich passend zur Serie.

Eine eingebaute Rassel bietet akustische Reize, die die Entwicklung Ihres Babys anregen. Die Kinderwagenkette ist waschbar bis 40 Grad.

  • Materialinfo:
    • Flausch: 100 % Polyester; Nicki: 80 % Baumwolle, 20 % Polyester
  • waschbar nach Anleitung bis 40°C
  • mit Klettverschluß  mit Klettverschluss:
    • Besonders komfortabel zu Öffnen/Schließen mit praktischem Klettverschluss
  • mit eingebauter Rassel  mit Rassel:
    • Akustische Reize regen die Entwicklung der Babys an, deshalb bemüht sich Sterntaler in seinen Spielwaren durch den Einsatz von Rasseln, Knisterpapier, Quietschen und Spieluhren die Entwicklung unserer Kleinsten zu fördern